Treppenschrägaufzug für mehr Flexibilität

Treppenschrägaufzug – Bestes Angebot finden

Ein Treppenschrägaufzug ist besonders für Personen von Nutze, die Treppen aufgrund von Bewegungseinschränkungen nicht mehr aus eigener Kraft bewältigen können. Besonders im Alter kann die Bewegung eingeschränkt sein, so dass man auf eine Wohnhilfe wie den Treppenschrägaufzug angewiesen ist. Dieser wird über eine Schiene an der Treppenwand entlang geführt und verfügt über ein Sitzelement, so dass die Etagenbewältigung auf überaus komfortable Art und Weise erfolgen kann.

Der Treppenschrägaufzug sorgt gerade im Alter endlich wieder für die von vielen so gewünschte Selbstständigkeit. So ist man nicht zwingend auf die Hilfe Dritter angewiesen, wenn es darum geht, eine Treppe zu bewältigen. Ob gerade verlaufende Treppen oder kurvige Treppenhäuser: Für jede Gegebenheit findet sich der passende Treppenschrägaufzug.

Ein behindertengerechtes Wohnen verlangt, dass Betroffene ein Höchstmaß an Selbstständigkeit und Flexibilität innerhalb der eigenen vier Wände genießen können. Ganz nach dem Motto „So viel Hilfe wie nötig. So viel Selbstständigkeit wie möglich.“, soll die eigene Mobilität so gut es geht aufrechterhalten werden.




Treppenschrägaufzüge sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Auch gebrauchte Treppenlifte werden angeboten, die in Sachen Qualität und Funktionalität keine Wünsche offen lassen. Anders als neue Lifte, werden gebrauchte Treppenaufzüge in der Regel deutlich günstiger angeboten.
 

Angebote für Treppenlifts anfordern:

Kaeuferportal